2

Zurück in Weingarten/Baindt

Der erste Tag PH wäre überstanden. In der ersten Woche ists immer ein bisschen stressig, weil der Stundenplan sich noch jeden Tag ändert und man völlig planlos rumläuft, weil ewig viele Vorlesungen ausfallen oder verschoben werden. Gestern Abend war dann auch direkt die erste MoKi-Vorstellung („Mamma Mia“). Annika (vom Moki) hat Liedtexte verteilt gehabt und ein paar Jungs haben sich dazu berufen gefühlt, jedes Lied laut mitzusingen. Hat auf jeden Fall viel Spass gemacht.

Heute geh ich dann mal einkaufen, habe seit Samstagabend immer bei meinen Mitbewohnern mitgegessen, aber die haben auch ziemlich leere Fächer im Moment, da steht wohl ein Großeinkauf an.

Da unser alter Mitbewohner (Harry) jetzt ausgezogen ist, gehts auf die Suche nach nem / ner neuen. Bin mal gespannt wies läuft.

Advertisements