Wichtelgeschenk mal anders – Meer-Edition

Ich packe ja gerne Pakete, Geschenkkörbe und so einen Kram. Als ich nach einem Wichtelgeschenk für meine Schwägerin suchte, kam ich irgendwie, ganz unweihnachtlich auf das Thema Meer!

Ich orderte also die Ozean-Ausgabe des Fernweh-Magazins und eine Knocking on Heavens Door DVD. Damit es dann doch nicht ganz so unweihnachtlicht wird, habe ich mich daran gemacht, einen Anhänger für den Christbaum zu nähen. Dieser wurde dann zwar auch dem Thema angepasst, aber Hey, hauptsache dem Beschenkten gefällts.

Wichteln 2 (2)

Adventskalender-Baum aus Filz

Ich werde auf Instagram gerade irgendwie von Adventskalendern erschlagen und auch wenn ich noch so gar nicht in Weihnachtsstimmung bin, ergebe ich mich mal dem Gruppenzwang 😉

Adventskalender Anhänger (7)

Schon im letzten Jahr habe ich es endlich geschafft, einen Adventskalender Baum zu nähen, an den dann jeden Tag ein Christbaumschmuck gehangen wird. Mein Großer hatte einen Riesenspaß die Täschchen zu öffnen und zu sehen, was er heute aufhängen kann. Theoretisch wären die Taschen am Kalender auch groß genug um noch etwas Süßes darin zu verstecken, aber er hat sich nicht beschwert, also habe ich mir das gespart.

Adventskalender (5)

Für Heiligabend habe ich die Tasche ein bisschen größer gemacht. Da gab es dann auch ein kleines Geschenk (Minibuch und Schokolade).

Inspiration kam wie so oft von Pinterest. Ich finde die Idee einfach wunderschön, einen Adventskalender zu haben, der nicht weniger, sondern mehr wird.

Jetzt aber zur Sache: Für den Kalender habe ich nur zwei Fleecedecken und Filzreste verwendet und ja ok, ein paar schlaflose Nächte sind auch drauf gegangen…

 

Bei der Motivwahl habe ich einfach ganz wild durcheinandergewürfelt, was ich so zum Thema Advent und Weihnachten gefunden habe:

 

Mit den Taschen bin ich ein bisschen unzufrieden, die sind mir zu labbrig. Vielleicht habe ich ja noch die Muße das nachzubessern. Ansonsten kommt der Kalender dieses Jahr wieder so an die Wand wie er ist. Die Zahlen sind kleine Holzwäscheklammern und  zur Befestigung des Christbaumschmucks habe ich verschiedene grüne Knöpfe (Ein großer Dank an meine Tante mit ihrer Sammlung!) an den Baum genäht. Kleiner Tipp: Vorher schonmal den ganzen Schmuck drauflegen um zu sehen, wie die Abstände sein müssen und immer wieder durchzählen! Mir fiel am 16. Dezember auf, dass ich nur 23 Knöpfe hatte, was man auf dem Bild auch sehen kann :P.

 

Der Christbaumschmuck ist ein bisschen kleiner, als ich ihn für einen richtigen Baum machen würde. Ich habe dann auch noch ein paar große Exemplare gemacht, die ich zu Weihnachten verschenkt habe :).

Adventskalender Anhänger (6)

Die schöne Heilige Familie habe ich bei whatmadeleineloves gefunden :).

0

Advent, Advent,… – Geschenkanhänger aus Werbe-Postkarten

Oh Mann, zwei Wochen hatte uns die Erkältungszeit fest in ihrem schniefenden und hustenden Griff. Da wacht man endlich wieder mit einem nicht von Grippe benebelten Kopf auf und schon ist Dezember.

Die Zeit rennt also und es müssen noch ewig viele Plätzchen eingetütet und Geschenke eingepackt werden. Ich war schon immer ein Fan des Geschenkpapier-Nochmal-Benutzens, daher kommt es für mich nicht in Frage, den Namen des Beschenkten aufs Papier zu schreiben. Bei Geburtstagen ist das ja kein Problem, an Weihnachten endet es aber schnell im Chaos, wenn keine Namen draufstehen. Also müssen Geschenkanhänger her, um zumindest ein wenig den Überblick zu behalten.

00 Übersicht

Wenn es in Restaurant und Bars diese kostenlosen Werbepostkarten gibt, kann ich mich seltenst beherrschen ;). Damals noch in den WGs die Wände damit tapeziert, muss ich jetzt andere Verwendungszwecke finden. Schon letztes Jahr habe ich diese beiden schönen Belle & Boo Weihnachtskarten von Edgar Freecards gebunkert.

01 Postkarten

Dieses Jahr ereilte sie nun also ihr Schicksal und sie wurden zu wunderhübschen Geschenkanhängern zerstückelt (Ähm, ich meine natürlich zerschnitten). Dazu einfach einen fertigen Geschenkanhänger als Schablone nehmen oder frei Schnauze mit dem Lineal Formen und Größen variieren.

Jetzt kann ich nur noch hoffen, dass ich dieses Jahr wieder so schöne Karten finde ;).

05 Fertig